Kontakt
Leistungen

Weisheitszähne

„Gar nicht so schlimm, wie gedacht!“

Unser Fachärzte und unsere Fachzahnärztin verfügen über ein hohes Maß an Erfahrung bei der Entfernung von Weisheitszähnen.

Aus diesem Grund verlaufen die Eingriffe in unserer Praxis erfahrungsgemäß besonders schonend.

Bei Weisheitszähnen kann eine vorsorgliche Entfernung empfehlenswert sein, um Engstände, Platzmangel, eitrige Entzündungen und Zystenbildung zu vermeiden. Wenn die Weisheitszähne schräg („verlagert“) im Kieferknochen liegen, können sie Druck auf andere Zähne ausüben oder Schmerzen verursachen – in diesem Fall ist eine Entfernung ebenfalls erforderlich

Präzise Planung durch 3D-Röntgen

Zu unserem Leistungsspektrum gehören „normale“, vor allem aber auch komplizierte Zahnentfernungen. Dabei schaffen wir über das Zahnfleisch und den Kieferknochen einen Zugang und entnehmen den Zahn möglichst schonend. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Eingriff wahlweise in Analgosedierung oder Vollnarkose durchzuführen.

Zur präzisen Bestimmung der Position des Zahns im Kieferknochen und zur Identifikation der umgebenden Strukturen (z. B. Nervengewebe), nutzen wir falls erforderlich unseren Digitalen Volumentomographen (3D-Röntgen).

Nach einer Zahnentfernung ist es sinnvoll, sich mehrere Tage zu schonen. Wir geben Ihnen darüber hinaus gern Tipps für Ihre Zahn- und Mundpflege nach dem Eingriff.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Patientenstimmen

Patientenstimmen